Retrocooker

Rezept

1 Kürbis
Salz, Mehl, Brösel,
2-3 Eier und etwas Milch
Öl oder Schmalz zum Herausbacken

Beilage
1-2 Feldgurken
Salz, Knoblauch, Oregano,
Basilikum, Pfeffer und
1/2 Becher Joghurt

zur Deko
Tomaten, Schnittlauch und
Kürbiskernöl

 Zubereitung

Kürbis schälen, entkernen und in Spalten schneiden, salzen, für panieren Mehl, Eier mit Milch und Brösel herrichten und die Kürbisspalten panieren, Öl oder Schmalz erhitzen und Kürbis herausbacken.

Gurken waschen und blättrig schneiden, Gurken in eine Schüssel geben und salzen, einige Minuten stehen lassen, wenn sich Flüssigkeit gebildet hat, dies wegleeren, nun die Gurken mit Pfeffer, Knoblauch, Basilikum und Oregano würzen, Joghurt hinzufügen und gut umrühren, vor dem Anrichten etwas ziehen lassen.