Retrocooker

Rezept für 4 Personen

ca. 1,8kg Karpfen oder

1kg Karpfenfilet

2 Zwiebel, 100g Speck,3 Paparika,

 300g Tomatenwürfel, 3 Knoblauchzehen,

Salz, Pfeffer, Mehl, Paprikapulver,

Oregano, Basilkum, Chili, etwas Wasser

 

800g Kartoffel, 1EL Öl,

Petresilie, Salz

 

Zitronenscheiben zur Deko

Zubereitung

Karpfen entschuppen und Filet schneiden, salzen und pfeffern, in Paprikamehl welzen und herausbraten, Karpfenstücke herausnehmen und warm stellen.
In die Pfanne grob geschnittene Zwiebel, Speck und Paprika geben und anrösten. Einen Esslöffel Mehl hinzufügen und umrühren, mit den Tomatenstücken und etwas Wasser ablöschen, aufkochen lasse, würzen und abschmecken.