Retrocooker

Germteig

Es gibt verschiedene Germteige. Dieser Germteig wird mittlerer Germteig genannt und  für Buchteln, bayrische Küchlein usw. verwendet

 Zubereitung

ein Germteig besteht aus 3 Teile

Teil 1 ist das Dampfl 100g Mehl + 1/8 Liter handwarme Milch + 25g Germ (Hefe) werden zusammengerührt und an einen warmen Platz gestellt  

Teil 2 besteht aus 80g zerlassene Margarine + 80g Zucker + 1/8 Liter Milch + 5g Salz + Vanille + geriebener Zitronenschale dies wird alles gut verrührt  

Teil 3 besteht aus 400g Mehl 2 Dotter und ein ganzes Ei  wenn nun das Dampfl (Teil1) ca. 1/2 Stunde gegangenen ist werden alle 3 Teile zusammengemischt und zu einem Teig geknetet.  

Den Teig in der Schüssel lassen und mit einem nassen Tuch zudecken  wieder für 1 - 2 Stunden an einem warmen Ort stellen danach ist der Germteig für seine weitere Verarbeitung fertig.