Retrocooker

Rezept für 6 Personen

ca. 1,2 - 1,5 kg Zucchini
1 Zwiebel
2 EL Öl 2EL Mehl
ca. 1 Liter Wasser
Salz, Pfeffer, Oregano,
Suppenwürze
Sauerrahm und Schnittlauch 
zur Deko

Zubereitung 

Zwiebel klein schneiden und im Topf mit Öl anschwitzen. Zucchini waschen und grobwürfelig schneiden ( ca. 1/5 davon kleinwürfelig schneiden und auf die Seite geben). Den grobwürfelig geschnittenen Zucchini zum Zwiebel geben und mit anschwitzen, dann Mehl hinzufügen, ümrühren  und mit Wasser aufgießen. Nun die Suppe würzen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Den kleinwürfelig geschnittenen Zucchini in eine Pfanne mit 1EL Öl geben und anrösten lassen. Nun die Suppe passieren oder mixen und wieder in einen Topf geben. Die Zucchiniwürfel hinzufügen und die Suppe abschmecken. Sauerrahm mit Schneebesen gut verrühren und etwas auf die angerichtete Suppe träufeln und mit Schnittlauch dekorieren.