Retrocooker

Rezept

 

ca. 400g Hühnerklein

ca. 1,5 Liter Wasser

3 - 4 Karotten

Salz, Lorbeerblatt,

Zwiebelschale

 

Frittatenteig

1/4 Liter Milch

2 Eier, Salz,

Schnittlauch, Muskatnuss

ca. 150g Mehl

Zzubereitung

Hühnerklein mit Karotten, Wasser und Gewürzen langsam köcheln lassen. Nach ca. 90 Minuten Karotten und Hühnerklein heraus fangen und klein oder nudelig schneiden.
Inzwischen Frittatenteig zubereiten (alle Zutaten gut vermischen und in einer Pfanne wie Palatschinken heraus backen, nudelig schneiden und mit den geschnittenen Karotten und Hühnerklein anrichten.